Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Eine 60-jährige Frau lief am Montag [30. Dezember 2013] im Alten Feld unvermittelt vor einen Pkw, wurde von diesem erfasst und dabei schwer verletzt.

Kurz vor dem Unfall war die Frau bereits von Zeugen dabei beobachtet worden, wie sie mehrmals auf die Straße trat, um Fahrzeuge anzuhalten. Da der Verdacht bestand, dass die Frau alkoholisiert war, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. (DS)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis