Print Friendly

Arnsberg / Wennigloh. Das Forum Wennigloh, der Verein für Dorfentwicklung und Heimatpflege in Wennigloh, lädt alle Interessierten zu seiner Jahreshauptversammlung am Freitag [26. Februar 2016] um 19:30 Uhr in das Freizeitheim der Wennigloher Schützenhalle ein.

Auf der Tagesordnung stehen neben den Regularien und dem Bericht des Vorsitzenden Hans-Joachim Böhmer über die Aktivitäten des Jahres 2015 auch die Wahlen des Vorstandes sowie Mitteilungen über laufende Projekte und Ausblicke auf geplante Vorhaben.

Im Sinne einer nahtlosen Fortsetzung der erfolgreichen Arbeit des Forum Wennigloh in den vergangenen Jahren stellen sich alle Mitglieder des Vorstandes für eine weitere Amtszeit zur Verfügung. So ist das bewährte Team auch im Jahr 2016 bereit, Projekte umzusetzen, die Wennigloh für seine Einwohnerinnen und Einwohner noch attraktiver gestalten. Hierzu zählen beispielsweise ein Dorf-Informations-Projekt auf der Homepage des Vereins, die Neugestaltung des Vorplatzes der Alten Schule und die Anbringung von Gedenktafeln an diesem historischen Gebäude Wenniglohs, eine Naturschutz-Jugendaktion, die Nutzung der Wennigloher Bücherzelle sowie die im Jahr 2016 anstehenden Termine. Und auch über eine Satzungsänderung soll beraten und abgestimmt werden.

Wer wissen möchte, was sich hinter diesen Punkten verbirgt, der ist herzlich eingeladen, dies selbst am 26. Februar 2016 ab 19:30 Uhr im Wennigloher Freizeitheim herauszufinden. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen, denn zur Weiterentwicklung des Dorfes sind alle Ideen willkommen und wichtig. Der Vorstand des Forum Wennigloh würde sich über einen regen Besuch sehr freuen.

Quelle: Forum Wennigloh