Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Das Team des Familienzentrums Neheimer Kopf / städtische Kita Zipfelmütze lädt zum „Tag der offenen Tür“ am Samstag [26. September 2015] in der Zeit von 13 bis 16 Uhr herzlich Eltern, Familien und Interessierte ein.

An diesem Nachmittag informieren die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Einrichtung über die pädagogische Arbeit. Viele verschiedene Angebote laden nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen zum Mitmachen und Ausprobieren ein. Anhand von Beispielen, die sich an den Bildungsbereichen orientieren, wird anschaulich dargestellt, welche wichtigen Lernerfahrungen Kinder beim Spiel und pädagogisch angeleiteten Beschäftigungen machen. Dabei steht die Freude am eigenen Tun und der Spaß beim gemeinsamen Ausprobieren im Vordergrund.

Doch die Kita Zipfelmütze ist nicht nur ein Ort für Kinder und deren Eltern, sondern als Familienzentrum ist sie auch zu einem wichtigen Ansprechpartner für Familien mit den unterschiedlichsten Belangen geworden. Das Familienzentrum ist ein Ort, an dem viele Kooperationspartner mitwirken, um Familien eine bestmögliche Unterstützung und Beratung in den unterschiedlichsten Lebenslagen Vorort zu ermöglichen. Deshalb werden sich auch einige Kooperationspartner an diesem Tag vorstellen, wie beispielsweise die Frühförderstelle, die logopädische Praxis Medico Ense, die KBS, einige andere Beratungsstellen und natürlich auch der Förderverein der Zipfelmütze.

Kaffee und Kuchen, Waffeln und Grillwürstchen laden zum Verweilen und zu dem ein oder anderen Gespräch ein.

Quelle: Stadt Arnsberg