Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Die seniorTrainerinnen Renate Prigann, Hildegard Mertens und Brigitte Witte bieten den gemeinsamen Besuch von kulturellen Veranstaltungen an. Neben dem Austausch mit Gleichgesinnten über das Erlebte profitieren die Teilnehmer auch von günstigen Gruppentarifen.

Alle Fahrten und Aktionen werden ehrenamtlich durch die Projektleiterinnen geplant und durchgeführt.

Angebot im November:

Sonntag [12. November 2017]
Mozartmatinee der Mozartgesellschaft im Konzerthaus Dortmund:
„Das Nationale Sinfonieorchester der Ukraine spielt Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 („Jupiter“), Richard Strauß Konzert für Horn und Orchester Nr. 1 Es-Dur op. 11 und Antonín Dvorák Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70.“
Preis: 45 Euro

Das Konzert beginnt um 11.00 Uhr. Die Teilnehmer/innen reisen gemeinsam mit dem Zug an. Verbindliche Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Für Informationen steht die Geschäftsstelle Engagementförderung, Andrea Müller-Burkamp, unter Tel. 02931-5483343 oder per E-Mail an a.mueller-burkamp@arnsberg.de zur Verfügung.

Quelle: Stadt Arnsberg