Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Neheim (ots). Gleich drei Fahrräder wurden Sonntagnachmittag [04. August 2013] an einem Freibad in Neheim entwendet. Ein 48-jähriger Familienvater hatte alle vier Fahrräder der Familie gegen 14:50 Uhr mit einem großen Schloss an einem Abstellbügel angekettet.

Zehn Minuten später, er wollte nur noch schnell die Luftpumpe abmachen, war sein weißes Scott Mountainbike samt Schloss schon weg. Die anderen Räder waren noch da. Ähnlich erging es einem 49-Jährigen und einer 54-Jährigen, beide aus Arnsberg. Sie hatten ihre schwarzen Bulls Mountainbikes um 11:00 Uhr in den Fahrradständer vor dem Eingang gestellt und gesichert. Um 17:00 Uhr waren die Räder weg.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges bemerkt haben, wenden sich mit ihren Hinweisen bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis