Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Dienstag [10. Juni 2014] stellte ein Radfahrer seinen Drahtesel auf dem Parkplatz eines Freizeitbades an der Straße Am Solepark in Arnsberg ab. Bevor der Mann in das Bad ging, sicherte er sein Fahrrad mit einem Schloss.

Als er jedoch gegen 19:15 Uhr wieder zu dem Parkplatz kam, musste er den Diebstahl des Rades feststellen. Ein Unbekannter hatte das Schloss aufgebrochen und war mit dem Fahrrad verschwunden. Es handelt sich um Rad des Herstellers Gudereit vom Typ LC30. Das Fahrrad ist schwarz lackiert, verfügt über eine Pneumatikbremse und am Gepäckträger befinden sich Gummihalterungen.

Hinweise zu dem Diebstahl oder dem Verbleib des Rades nimmt die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis