Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Nachdem die Sanierungen in der Bergstraße fast abgeschlossen sind, beabsichtigen die Stadtwerke Arnsberg am Dienstag [09. September 2014] die letzte Asphaltschicht vom Lichtturm bis zur Schloßstraße einzubauen. Hierzu muss die Bergstraße in diesem Bereich für jeglichen Verkehr bis zum Mittwochmorgen gesperrt werden.

Anlieger, die ihr Fahrzeug in dieser Zeit nutzen müssen, werden gebeten, dieses rechtzeitig außerhalb des Baustellenbereiches abzustellen. Die Restmüllbehälter werden am Dienstagmorgen wie bisher von der Baufirma eingesammelt und spätestens am Mittwochmorgen zurückgebracht. Anschließend sind nur noch Arbeiten für die Gasleitung in der Schloßstraße (im sogenannten „Königsplatz“) und für einige Hausanschlüsse erforderlich, Behinderungen sind leider unvermeidlich.

Die Stadtwerke Arnsberg und Westnetz bedanken sich noch einmal bei den Anliegern für das Verständnis zur Durchführung der erforderlichen Arbeiten und den damit verbundenen Behinderungen und Sperrungen.

Quelle: Stadt Arnsberg