Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Beim rückwärts Einparken beschädigte ein 51-jähriger Autofahrerauf der „Ahornstraße“ ein geparktes Auto. Der Mann räumte bei der Unfallaufnahme ein, Alkohol getrunken zu haben.

Ein Alkoholtest verlief positiv. Auf der Polizeiwache erfolgte daraufhin die Blutentnahme.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell