Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Neheim (ots). Als eine Frau aus Arnsberg am Sonntag [26. August 2012] einen Spaziergang in Neheim unternahm, fiel ihr ein schwarzer Sportwagen auf, der im Bereich umherfuhr.

Als sich die Arnsbergerin auf der Jahnallee zwischen den Hausnummern 38 und 48 befand, hielt der schwarze Wagen in ihrer Nähe an, der Fahrer parkte das Auto und stieg aus. Anschließend stellte sich der Mann neben ein Gebüsch. Als die Frau ebenfalls auf Höhe des Gebüsches ankam, drehte sich der Mann zu ihr um. Dabei onanierte er vor der Spaziergängerin.

Erschrocken ging die Frau sofort nach Hause und informierte die Polizei. Eine sofortige Fahndung verlief ohne Erfolg. Der Fahrer des schwarzen Sportwagens konnte wie folgt beschreiben werden: etwa 25 Jahre alt und vermutlich mit einer Jogginghose bekleidet. An dem Sportwagen war ein Kennzeichen aus dem Kreis Unna (UN) angebracht. Hinweise zu dem Exhibitionisten oder dem schwarzen Sportwagen bitte an die Polizei in Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK