Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Zehn Mädchen und fünf Jungen aus der Sankt Stephanusgemeinde Niedereimer empfingen am vergangenen Sonntag die 1. Heilige Kommunion.

Die Kommunionkinder mit Pastor Salzmann und Schwester Ephrem

Die Kommunionkinder mit Pastor Salzmann und Schwester Ephrem

Die Kommunionjubilare

Die Kommunionjubilare

Erstmals zelebrierte Pastor Dirk Salzmann den festlichen Gottesdienst gemeinsam mit der Gemeindereferentin Schwester Ephrem in der Sankt Stephanuskirche. Im Anschluss bedankte sich Pastor Salzmann bei allen, die zur feierlichen Gestaltung der Erstkommunionfeier beigetragen hätten. Einen besonderen Dank sprach er dem Organisten Rüdiger Alkert und dem „Jungen Kirchenchor Hl. Kreuz“ aus.

Mit den diesjährigen Kommunionkindern feierten zudem 14 Erwachsene das Jubiläum ihrer Erstkommunion. Ihre eigene Erstkommunionfeier lag bereits 25, 50, 60 oder sogar 70 Jahre zurück. Die Jubilare nutzten anschließend den Tag noch zu einer kleinen Wiedersehenfeier. Das die Jubilare an der Kommunionfeier teilnehmen, hat eine schöne und schon lange Tradition in der Stephanusgemeinde.

Quelle: Stadt Arnsberg