Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Der Ausschuss für Planen, Bauen und Umwelt der Stadt Arnsberg hat in seiner Sitzung am 11. September 2014 beschlossen, den Entwurf der 9. Änderung des Flächennutzungsplanes nebst Begründung und Umweltbericht öffentlich auszulegen.

Ziel der 9. Flächennutzungsplanänderung ist es, die planungsrechtlichen Voraussetzungen für den Bau eines neuen Hangars und für die Vorfelderweiterung am Verkehrslandeplatz Arnsberg-Menden zu schaffen. Darüber hinaus soll die langfristige Entwicklung des Verkehrslandeplatzes dargestellt werden.

Die öffentliche Auslegung des Planentwurfs und der weiteren Unterlagen findet in der Zeit vom 29. September 2014 bis zum 31. Oktober 2014 beim Fachdienst Stadt- und Verkehrsplanung der Stadt Arnsberg, Bereich Zimmer 501, Rathausplatz 1, 59759 Arnsberg, statt. Interessierte können den Planentwurf sowie die Begründung und den Umweltbericht auch auf der städtischen Internet-Seite über www.arnsberg.de/stadtentwicklung einsehen.

Stellungnahmen zu diesem Änderungsverfahren können alle Bürgerinnen und Bürger ebenfalls bis zum 31. Oktober 2014 vorbringen.

Quelle: Stadt Arnsberg