Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Die Stadt Arnsberg lädt alle Eltern von Kindern, die in zwei Jahren schulpflichtig werden, zu einer Informationsveranstaltung ein. Thema dabei sind Bildungs- und Fördermöglichkeiten vor der Schule – insbesondere in den Kindertageseinrichtungen – sowie das Verfahren zur Sprachstandsfeststellung zwei Jahre vor der Einschulung.

Die Info-Veranstaltungen finden zu folgenden Terminen statt:

26.02.2013 20:00 Uhr ehem. Klosterbibliothek am Gymnasium Laurentianum, Klosterstraße 26, 59821 Arnsberg

26.02.2013 20:00 Uhr Grundschule Moosfelde, Eschenstr. 4, 59755 Arnsberg

26.02.2013 19:00 Uhr Grundschule Mühlenberg, Hochstr. 6, 59759 Arnsberg

06.03.2013 20:00 Uhr Grundschule Herdringen, Hein.-Knoche-Weg, 59757Arnsberg

19.02.2013 19:00 Uhr Grundschule Bruchhausen, Rodentelgenstr. 28, 59759 Arnsberg

19.02.2013 19:30 Uhr Grundschule Voßwinkel, Fuchswinkel 10, 59757 Arnsberg

18.02.2013 20:00 Uhr Grundschule Müschede, St.-Hubertus-Platz 1, 59759 Arnsberg

19.02.2013 20:00 Uhr Anton-Schwede-Haus, Alter Holzweg 12, 59755 Arnsberg

28.02.2013 19:30 Uhr Grundschule Dinschede, Dinscheder Str. 8, 59823 Arnsberg

21.02.2013 19:30 Uhr Grundschule Bergheim, Marienstr. 1, 59757 Arnsberg

06.03.2012 19:30 Uhr Grundschule Holzen, Böggenkamp 16, 59757 Arnsberg

20.02.2013 15:00 Uhr AWO Kindergarten Niedereimer, Zur Friedrichshöhe 30, 59823 Arnsberg

Die Erziehungsberechtigen, deren Kinder eine Kindertageseinrichtung besuchen, erhalten eine direkte Einladung über die Einrichtung. Weitere Auskünfte gibt es beim Fachdienst Schule der Stadt Arnsberg unter Tel. 02932/201-1400 oder bei allen Kindertageseinrichtungen und Grundschulen in Arnsberg.

Quelle: Stadt Arnsberg