Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Voßwinkel. Am kommenden Wochenende [30. und 31. August 2013] startet ein ganz besonderes Open-Air-Event in Arnsberg: Gemeinsam mit dem Wildwald Vosswinkel, der Waldakademie Vosswinkel e. V. und dem Quartiers-management Moosfelde veranstaltet die WAM-Region – Wickede-Arnsberg-Menden – bereits zum fünften Mal das Wald- und Wiesen-Kino. Während im Wildwald in bewährter Weise das Wald-Kino unter dem großen Zeltdach stattfindet, wird beim Wiesen-Kino in Moosfelde ein Film auf einer Häuserwand gezeigt.

Am Freitag [30. August 2013] wird im Wildwald Vosswinkel ab 20.30 Uhr der Film „Ziemlich beste Freunde“ gezeigt. Der Besuch der Veranstaltung kostet 6 Euro an der Abendkasse bzw. 4 Euro im Vorverkauf. Zuvor können alle Besucher des Wildwaldes ab 16 Uhr den Kinderfilm „Amy und die Wildgänse“ sehen.

Am Samstag [31. August 2013] wird dann im Stadtteil Moosfelde ab 21.30 Uhr die Komödie „Vincent will Meer“ auf die Hauswand Moosfelder Ring 23 projiziert. Der Eintritt in das Wiesen-Kino ist kostenfrei, Spenden sind gerne willkommen. Dieser Film kann jedoch nur gezeigt werden, wenn es die Wetterverhältnisse (Wind, Regen) zulassen.

Im Internet www.arnsberg.de/wam-region/waldwiesenkino und auf Facebook (www.facebook.com/klimaschutzarnsberg) wird daher ab Samstagmorgen bekannt gegeben, ob die Veranstaltung in Moosfelde stattfinden kann. Bei beiden Kino-Events sollten der Witterung angepasst Kleidung und Sitzkissen mitgebracht werden.

Quelle: Stadt Arnsberg