Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). In der Nacht von Freitag auf Samstag (25. – 26.01.2013) schlugen bislang unbekannte Täter an der Adolf-Sauer-Schule (Sauerstraße 1) eine Scheibe im Kellergeschoss ein und konnten so in das Gebäude gelangen.

Im Schulgebäude wurden mehrere Türen und Behältnisse aufgebrochen. Zur Schadenshöhe und zum Diebesgut konnten noch keine Angaben gemacht werden. An der angrenzenden Theodor-Heuß-Schule (Ehmsenstraße 3 – 5) wurde ebenfalls ein Fenster eingeschlagen. Hier drangen die unbekannten Täter aber nicht in die Schule ein. (Kri)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis