Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Im Verlauf des Samstages [28. Februar 2015] dreangen zwischen 15:00 und 22:00 Uhr bislang unbekannte Täter in ein Haus im Martinsweg ein. Der oder die Täter gelangten über einen im Hochparterre gelegenen Balkon in die Wohnung.

Sie hebelten die Balkontür auf und durchsuchten die Räume. Dabei konnten sie etwas Schmuck erbeuten.
Auch in ein Haus in der Straße „Zum Besenberg“ wurde am Samstag [28. Februar 2015] zwischen 17:30 und 20:30 Uhr eingebrochen. Hier hebelten die Täter die Terrassentür auf und durchsuchten das Haus nach Beute. Sie fanden etwas Bargeld und Schmuck. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige nimmt die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)