Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). In der Nacht zum Dienstag [16. Oktober 2012] drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine Arztpraxis auf dem Nordring ein. Sie warfen mit einem großen Stein eine Fensterscheibe ein und konnten so einsteigen.

Die Einbrecher durchsuchten Schränke und Schubladen und erbeuteten eine Geld-  kassette mit einem geringen Bargeldbetrag. Im Laufe des Dienstages, zwischen 11:00 und 19:00 Uhr, kam es auf der Arnsberger Straße zu einem weiteren Einbruch. Unbekannte Täter brachen auf dem Gelände einer ehemaligen Kfz-Werkstatt eine Garage auf. Nach ersten Erkenntnissen wurde hier aber nichts entwendet. Hinweise zu den Einbrüchen bitte an die Polizei in Hüsten, Tel. 02932-90200. (st)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis