Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Neheim. Am Dienstagvormittag [19. April 2011] drangen unbekannte Täter gewaltsam durch ein Kellerfenster in ein Wohnhaus auf der Straße „Auf’m Möhnert“ ein. Sie durchsuchten mehrere Zimmer und erbeuteten Schmuck.

Bereits in der Nacht zum Dienstag kam es auf der Langen Wende zu einem Einbruch in eine Teestube. Die Täter hebelten hier ein Fenster auf und gelangten so ins Innere. Sie brachen mehrere Geldspielautomaten auf und entwendeten Überwachungs- kameras.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei in Arnsberg unter Tel. 02932-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK