Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). In der Nacht zum Donnerstag [12. Januar 2012]drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Berufsbildungszentrum am Alten Feld ein. Sie schlugen eine Fensterscheibe ein und gelangten so ins Innere.

Im Foyer versuchten sie einen Zigarettenautomaten aufzubrechen, scheiterten aber dabei. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Die Täter richteten aber einen Sachschaden von über 2.000 Euro an. Hinweise bitte an die Polizei in Hüsten, Tel. 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK