Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Donnerstag [22. Januar 2015] ist es in Müschede zu einem Einbruch in ein Wohnhaus an der Straße In der Schlar gekommen. Nachdem der Täter eine Tür aufgebrochen hatte, gelangte er in die Räume, die er dann alle nach Beute durchsuchte. Dazu öffnete er diverse Möbel im gesamten Gebäude.

Ob der Einbrecher dabei fündig geworden ist steht noch nicht fest. Dazu müssen sich die Hausbewohner zunächst einen Überblick verschaffen. Durch das gewaltsame Eindringen verursachte der Täter allerdings Sachschaden, den die Polizei auf einige tausend Euro schätzt. Da es zwischen 16:00 Uhr und 20:45 Uhr zu dem Einbruch gekommen ist, gibt es möglicherweise Zeugen, die hilfreiche Angaben machen können. Diese werden um Kontaktaufnahme zur Polizei Arnsberg unter 02932-90200 gebeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)