Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Neheim (ots). In der Nacht von Donnerstag auf Freitag [20./21. Februar 2014] musste ein Einbrecher in Neheim ohne Beute wieder vom Tatort abziehen. Der Täter hatte zwischen 19:00 Uhr und 05:30 Uhr drei Türen zu Räumen der Postfiliale an der Stembergstraße aufgebrochen und drangen anschließend in die Räume ein.

Die Suche nach Beute verlief aber ohne Erfolg, so dass er mit leeren Händen flüchtete. An den Türen entstand jedoch Sachschaden. Hinweise zu dem Täter oder dem Einbruch bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis