Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Mittwochmorgen (31. Juli 2013), gegen 06:00 Uhr, bemerkte ein Busfahrer die eingeschlagene Scheibe eines Kiosk am Busbahnhof in der Goethestraße.

Der oder die Täter hatten mit einem Beil die Scheibe eingeschlagen und Bargeld und Zigaretten entwendet. Der Besitzer des Kiosk hatte diesen Dienstagnachmittag gegen 17:00 Uhr verschlossen. Die genaue Tatzeit konnte noch nicht ermittelt werden.

Daher bittet die Polizei Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich bei der Polizei Arnsberg unter 029332-90200 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis