Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). In der Zeit von Dienstagabend (2. April 2013) bis Donnerstagmorgen (4. April 2013) versuchten bislang unbekannte Täter in eine Gartenlaube in Arnsberg einzubrechen.

Die Laube befindet sich in der Kleingartenanlage in der Straße „Auf den Kämpen“. Die Täter schlugen zwei Scheiben der Laube ein. Da die Fenster zusätzlich mit einem Gitter gesichert waren, gelang ihnen der Einstieg nicht. Auch die Holztür versuchten sie vergeblich aufzuhebeln. Wohl aus Frust wurden fünf Außenleuchten aus dem Boden gerissen und zerschmettert. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf mehrere hundert Euro.

Hinweise auf den oder die Täter bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis