Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Das Ziel unbekannter Einbrecher war am Montagnacht [01. Oktober 2012] das Residenz Kino auf der Rumbecker Straße. Durch Einschlagen eines rückwärtigen Fensters gelangten sie in den Vorführraum des Kinos und entwendeten einen Blue-Ray-Player, einen Satelliten-Receiver und ein Computer.

Bei ihrer Flucht ließen die Täter einen Rucksack, einen Pullover und ein Garten-schlauch zurück. Es entstand ein Einbruchsschaden von ca. 500 Euro. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Arnsberg, Tel. 02932 90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis