Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Einen geringen dreistelligen Bargeldbetrag erbeuteten am Wochenende (14. – 16. Juni 2013) unbekannte Täter bei der Arnsberger Tafel.

Das Geld stammte unter anderem aus der Kaffeekasse der Mitarbeiter und der Kasse für das Sommerfest der Tafel in der Möhnestraße. Um an das Geld zu kommen, richteten die Täter einen Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro an. Sie hebelten Türen und Tore auf, sie verbogen Türrahmen und schlugen die Scheibe einer Tür ein, um in die Räumlichkeiten zu gelangen.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges bemerkt haben. Sie wenden sich mit ihren Hinweisen bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis