Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Hüsten (ots). In das Vereinsheim eines Hundeclubs ist in den letzten Tagen eingebrochen worden. Das Gebäude befindet sich an der Bahnhofstraße 205 in Hüsten. Unbekannte haben im Verlauf der letzten Woche die Eingangstür aufgebrochen und dann das Innere betreten.

Dort durchsuchten sie alle möglichen Möbel und Behältnisse. Außerdem kam es zu Sachbeschädigungen. Im Anschluss an das Vereinsheim befassten sich die Unbekannten mit einem Container. Dieser befindet sich ebenfalls auf dem Gelände und dient als Lager für den Hundeverein. Auch in diesem suchten die Täter nach lohnender Beute. Was genau aus dem Vereinsheim und dem Container gestohlen worden ist, muss noch geklärt werden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch geben können, wenden sich bitte unter 02932-90200 an die Polizei Arnsberg.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur Veröffentlichung)