Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Ein Einbruchversuch wurde der Polizei am Samstagmorgen [02. Januar 2016] in der Straße Zum Schützenhof in Arnsberg gemeldet. Ein aufmerksame Zeuge beobachtete die Hebelversuche und beschrieb die beiden Personen präzise.

Während der Anfahrt der Polizeifahrzeuge entfernten sich die beiden Täter in Richtung Liebfrauenkirche. Sie wurden von den Polizeibeamten in Tatortnähe angetroffen und vorläufig festgenommen. Die weiteren Ermittlungen dauern an. (AS)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)