Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Auf den Inhalt eines Tresors hatten es unbekannte Täter in Arnsberg abgesehen. Sie hebelten zwischen Freitagnachmittag [7. März 2014 – 13:30 Uhr] und Sonntagnachmittag [09. März 2014 – 16:00 Uhr] ein Fenster zu Büroräumen an der Straße Zum Holzplatz auf.

Erst kletterten sie in die Räume, anschließend versuchten sie einen Tresor aufzubrechen. Hieran scheiterten sie jedoch, so dass der Inhalt des Tresors unangetastet blieb. Ob aus dem Büro andere Dinge gestohlen wurden, muss erst noch abgeklärt werden. Sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis