Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Oeventrop (ots). In der letzten Samstagnacht [14. Juni 2014] konnten zwei 25 und 29 Jahre alte Männer nach einem Einbruch in das Segelflugheim in Arnsberg-Oeventrop vorläufig festgenommen werden. Die beiden wurden von Mitgliedern des Segelflugvereins bei der Tatausführung morgens gegen 04:15 Uhr überrascht.

Auf Grund der bisherigen kriminalpolizeilichen Ermittlungen sind die beiden dringend verdächtig, eine Vielzahl von Einbrüchen im Stadtgebiet von Arnsberg, insbesondere Alt-Arnsberg und Arnsberg-Oeventrop, begangen zu haben. Beide waren diesbezüglich in Vernehmungen weitgehend geständig. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Arnsberg ist für beide ein Haftbefehl beantragt worden. Diesem Antrag folgte ein Haftrichter des Amtsgerichts Arnsberg. Beide sind nunmehr in Haft.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis