Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Mittwoch [15. März 2017] in die Grundschule am St. Hubertus Platz in Müschede ein. Die Einbrecher hebelten zwischen Dienstagabend [14. März 2017 – 21 Uhr] und Mittwochmorgen [15. März 2017 – 06.40 Uhr] mehrere Türen der Schule auf. Weiterhin machten sich die Täter die Mühe einen kleinen Tresor aufzubrechen.

Dieser war jedoch leer. Bislang ist nicht bekannt ob die Täter überhaupt etwas entwenden konnten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen vor Ort übernommen. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932-90200 in Verbindung.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell