Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Moosfelde war am Wochenende das Ziel eines Einbrechers. Zwischen Samstag [07. November 2015 – 17:00 Uhr] und Sonntagmorgen [08. November 2015] gegen 08:00 Uhr hebelte er ein Fenster zu dem Haus an der Straße „Rosengarten“ auf. Dann verschwand er in den Wohnräumen und suchte dort nach Beute. Mit Schmuck der Bewohner flüchtete er vom Tatort.

Aus einer Gartenhütte an der Ahornstraße sind ebenfalls am Wochenende diverse Werkzeuge und Zubehör gestohlen worden. Nachdem die Tür zu der Hütte aufgebrochen war, nahm der Täter die verschiedenen Geräte, unter anderem einen Bohrhammer, aus dem Innenraum und verschwand damit.

Zeugen, die rund um die beiden Tatorte verdächtige Umstände bemerkt haben, werden gebeten, sich mit diesen Informationen unter 02932/90200 an die Polizei Arnsberg zu wenden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)