Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch [19./20. Mai 2015] brachen bislang unbekannte Täter in ein Pfarrheim in Müschede ein. Der oder die Täter schlugen ein Fenster ein und gelangten so in das Haus an der Hubertusstraße.

In dem Haus brachen sie dann noch weitere Türen auf und versuchten, einen Stahlschrank aufzuhebeln. Sie scheiterten jedoch an dessen Sicherungen. Ob die Täter stattdessen etwas anderes erbeutet hatten, stand bei Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach Zeugen, die zwischen 19:00 und 08:30 Uhr in der besagten Nacht etwas Verdächtiges bemerkt haben. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)