Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). An der Kreuzstraße in Herdringen ist in einem Gebäude eine Gaststätte untergebracht. Zwei unbekannte Täter haben eine Hintertür zu dieser Gaststätte in der Nacht zu Freitag [4. August 2015] um kurz nach Mitternacht aufgebrochen und sind dann in die Gasträume eingedrungen.

Dort entwendeten sie Wechselgeld und eine angebrochene Schachtel Zigaretten. Durch das Geräusch des Türaufbrechens wurde die Besitzerin der Gaststätte in einer der oberen Etagen des Hauses geweckt. Vermutlich bemerkten die Täter dies und flüchteten vom Tatort. Ein Zeuge konnte zwei Männer mit Taschenlampen sehen, die gegen 0:10 Uhr das Grundstück über den Biergarten verließen und dann in der Dunkelheit verschwanden.

Ermittlungen wegen Einbruchs wurden aufgenommen. Weitere sachdienliche Hinweise zu den beiden Tätern werden an die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)