Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). An der Straße Hinterm Friedhof in Brilon befindet sich ein Grundstück, auf dem ein karitativer Verband angesiedelt ist und das sich auf beziehungsweise neben dem Areal des Friedhofs befindet. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag [07./08. Januar 2015] verschafften sich Unbekannte Zugang zu dem Gelände und brachen dort mehrere Schuppen auf, in denen Geräte und Werkzeug gelagert werden.

Gestohlen wurden ein Kränzle Hochdruckreiniger und diverse Geräte des Herstellers Stihl wie zum Beispiel ein Akkuschrauber, zwei Freischneider, ein Laubsauger, eine Heckenschere und eine Motorsäge. Die entwendeten Gerätschaften haben zusammen einen Wert von einigen tausend Euro.

In der selben Nacht wurde unweit dieses Tatorts ein Gartenhütte aufgebrochen. Diese steht auf einem Grundstück, dass zur Straße Hasselborn gehört. Allerdings grenzt dieses Grundstück ebenfalls an den Friedhof, so dass von einem Tatzusammenhang mit dem Einbruch in die Geräteschuppen ausgegangen werden muss. Was aus der Gartenhütte gestohlen worden ist, muss noch im einzelnen geklärt werden. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um mögliche Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 02961-90200 an die Polizei Brilon.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)