Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. In der Nacht zum Mittwoch [04. Mai 2011] kam es in Arnsberg zu insgesamt drei Pkw-Aufbrüchen. In allen Fällen hebelten die Täter an den Scheiben von Fahrer- oder Beifahrertür, wodurch diese zerbarsten.

Sie durchwühlten die Handschuhfächer und erbeuteten unter anderem Navigations-geräte. Die Tatorte lagen auf der Clemens-August-Straße, dem Gutenbergplatz und der Wetterhofstraße.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hüsten unter Tel. 02932-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK