Print Friendly

Arnsberg. Die Arbeit der letzten Monate trägt Früchte denn die Sportler der Tae Kwon Do – Abteilung des TUS Hüsten haben ihre nächste Kup-Stufe erreicht. Prüfer Salvatore Belnome (7.DAN) und Trainer Tobias Balecke (1.DAN) zeigten sich zufrieden mit der Prüfung gaben aber dennoch an passender Stelle Tipps und Ratschläge zur Verbesserung an die Prüflinge weiter.

Die erfolgreichen Absolventen sind v.o.li. Lennart Vormweg, Nikolas Krause, Maxim Zimmer, Alexander Müller, Matthias Hieronymus, Rebecca Moeschke, Josina Gretenkort, Dilay Bulak, Erika Müller, Aaron Sonntag, Mert Erdemci, Anton Platonov, Marcel Wagner, Alan Huremovic, Alina Ulbrich, Marie Leygraaf, Jana Graf und Tim Becker.

Foto: TuS Hüsten

Foto: TuS Hüsten

Für alle die Interesse an Kampfsport haben findet das Training Montags und Mittwochs von 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr in der Sporthalle des Franz-Stock Gymnasium statt.

Quelle: TuS Hüsten