Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Mittwochmorgen [12. März 2014] informierte gegen 07:00 Uhr eine Zeugin die Polizei Arnsberg über einen Diebstahl aus einem Pkw. Die Frau hatte einen Täter beobachtet, wie er eine Seitenscheibe eines geparkten blauen VW Golf einschlug und aus dem Fahrzeuginnenraum ein Portemonnaie entwendete.

Nach dem Diebstahl flüchtete der Täter zu Fuß mit seiner Beute in Richtung Friedrich-Naumann-Straße. In der Geldbörse befand sich neben persönlichen Papieren auch ein geringer Bargeldbetrag. Die Seitenscheibe an dem VW Golf muss komplett ersetzt werden.

Die aufmerksame Zeugin beschrieb den Täter folgendermaßen:

  • männlich,
  • zwischen 165 – 170 Zentimeter groß,
  • schlank Figur,
  • dunkle Haare,
  • bekleidet mit einer blauen Jeanshose und einem grauen Sweatshirt mit Kapuze und Taschenaufsatz.

Sachdienliche Hinweise zu dem flüchtigen Täter bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200. Die Polizei möchte noch einmal darum bitten, keinerlei Wertgegenstände in Fahrzeugen zurückzulassen, um so Tatanreize nach Möglichkeit zu vermeiden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis