Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). In Niedereimer wurden zwischen Samstag [08. September 2012] und Sonntag [09. September 2012] in der Straße Zur Friedrichshöhe aus zwei Pkw Gegenstände gestohlen. Ein weiterer Pkw wurde komplett gestohlen, wurde jedoch bereits wieder aufgefunden:

Unbekannte Täter gingen zwischen Samstag und Sonntag [08./09. September 2012] zwischen 15:00 Uhr und 15:00 Uhr einen schwarzen VW Golf an. Aus dem Pkw, der in einem Carport geparkt war, wurden ein IPod und ein Schlüsselbund gestohlen.

Aus einem Mercedes wurde zwischen Samstag [08. September 2012 – 22:00 Uhr] und Sonntag [09. September 2012 – 16:00 Uhr] ein Fischermesser, eine Taschenlampe und Kleingeld entwendet. Das Auto war nur wenige hundert Meter neben dem ersten Tatort in einer Garage geparkt.

Komplett entwendet wurde wiederum nur wenige hundert Meter weiter in der Straße Zur Friedrichshöhe ein schwarzer VW Polo. Das Auto stand ebenfalls in einer Garage. Die unbekannten Täter drangen zunächst in diese ein und konnten den Polo am Samstag [08. September 2012] zwischen 15:00 Uhr und 23:30 Uhr von dort stehlen. Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte dieses Auto gegen 23:40 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Volkswagen in der Straße Am Lüsenberg geparkt und drei Männer stiegen aus. Sie flüchteten in Richtung Innenstadt weg.

Der Zeuge kann die drei Täter wie folgt beschreiben: alle männlich, alle zwischen 20 und 25 Jahre alt, bekleidet mit dunklen Hosen und heller Oberbekleidung, eine Person trug eine ärmellose Weste.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis