Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). In der Nacht von Montag auf Dienstag [21./22. Januar 2013] sind zwischen 19:00 Uhr und 03:30 Uhr bislang unbekannte Täter in ein Versicherungsbüro an der Rumbecker Straße in Arnsberg eingebrochen.

Die Einbrecher zerstörten die Glasscheibe der Eingangstür und drangen in das Büro ein. Nachdem sie die Räume und Möbel durchsucht hatten, verließen sie den Tatort ohne Beute. Augenscheinlich hatten sie nichts in ihren Augen wertvolles gefunden.

Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch gegeben können, verdächtige Beobachtungen gemacht oder verdächtige Geräusche gehört haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200 in Verbindung zu setzten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis