Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Ein besonderes Geschenk für die Stadt Arnsberg und ihre Bürgerinnen und Bürger: Wulf-Heinz Pflaumer, Leiter der Umarex GmbH, übergab nun der Stadt Arnsberg ein außergewöhnliches Buch, das die Geschichte seiner bekannten Familie darstellt.

Wulf-Heinz Pflaumer hat mit viel Engagement zum Gelingen des prachtvollen Bandes mit dem Titel „PFLAUMER – Eine Handwerkerfamilie im Wandel der Zeit“ beigetragen und sich mit dem Ergebnis seiner Nachforschungen identifiziert. Auf diese Weise ist es ihm gelungen, die in sehr ansprechender Form dokumentierte Familiengeschichte, die immerhin bis 1390 zurückgeführt werden konnte, sehr geschickt mit den Hintergründen der jeweiligen Zeitgeschichte zu verknüpfen. Die hochwertige Ausstattung und das sehr aufwändige Layout des Buches wirken zusammen mit dem qualitätsvollen Druck anziehend und laden dazu ein, das Buch in die Hand zu nehmen und sich in die Geschichte zu vertiefen. Das Buch ist damit nicht nur für die Familie Pflaumer selbst, sondern für alle, die sich in irgendeiner Form mit Geschichte oder Genealogie befassen, spannend zu lesen.

Ein großer Teil des Buches widmet sich dem Engagement der Familie Pflaumer in der Stadt Arnsberg. „Auf diese Weise trägt das Buch zur Dokumentation eines wichtigen Kapitels der neueren Zeitgeschichte Arnsbergs bei“, erklärt Bürgermeister Hans-Josef Vogel, der den liebevoll gestalteten Band im Namen der Stadt entgegennahm. „Wir bedanken uns damit herzlich bei der Familie Pflaumer für die Überreichung des Buches, das künftig allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung stehen wird, da es in die Bibliothek des Stadtarchivs eingestellt wurde“, so Vogel. In der dortigen Abteilung „Familien- und Personengeschichte“ (Signatur „Fp21“) lädt das Buch ab sofort jeden Bürger und jede Bürgerin zum Lesen und Stöbern ein.

Quelle: Stadt Arnsberg