Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Samstagmorgen [02. Mai 2015] fiel den Streifenbeamten der Wache Hüsten gegen 00:25 Uhr ein PKW auf, welcher mit defekter Beleuchtung vor einer Ampelanlage auf der Hüstener Straße in Arnsberg verkehrsbedingt anhielt.

Die 21-jährige Fahrerin aus Arnsberg sollte auf den Mangel am Fahrzeug hingewiesen werden. Bei Gespräch mit der Frau wurde Alkoholgeruch in der Atemluft war genommen. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde der Frau untersagt. (Werthmann, PHK)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)