Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Samstag Abend [05. Januar 2013] wurde gegen 23:00 Uhr das Wartehäuschen der Bushaltestelle in der Clemens-August-Straße am Bahnhof durch Vandalen beschädigt.

Diese zerstörten nach Angaben eines Zeugen ein Sichtfenster des Häuschens völlig grundlos. Das durch den Zeugen beobachtete jugendliche Pärchen konnte trotz sofort alarmierter Polizei zunächst flüchten. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei unter Tel..: 02931/90200 entgegen

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis