Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). In der Zeit von Freitagnachmittag (1. März 2013) bis Sonntagmorgen (3. März 2013)sprühten unbekannte Täter in Arnsberg großflächig ein Graffiti an einen Bus.

Der Bus stand in Bergheim auf einem Firmengelände in der Raiffeisenstraße. Die Täter sprühten mit silberner und pinker Farbe die Buchstaben „DBS“ über die komplette linke Seite des Busses. In diesen Schriftzug waren noch drei weitere kleinere eingefügt worden. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 1.000 Euro.

Hinweise auf den oder die Sprüher bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis