Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Dienstag gegen 19:30 Uhr kam es zu einem Brand auf dem Gelände einer Abfallentsorgungsfirma an der Dammstraße in Arnsberg. Auf einem Lagerplatz stand Müll an einer Sammelstelle in Flammen. Die sofort ausrückende Feuerwehr der Stadt Arnsberg konnte das Feuer in kurzer Zeit löschen.

Verletzt wurde niemand, der entstandene Sachschaden ist äußerst gering.

Am Mittwoch hat ein Brandermittler der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis seine Arbeit aufgenommen. Bei seinen Ermittlungen konnte der Kriminalbeamte Brandstiftung als Ursache des Feuers schnell ausschließen. Vielmehr ist von Selbstentzü ;ndung des Abfalls auszugehen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis