Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Montag [14. Dezember 2015] hatte eine Frau einen blauen Mazda CX-7 an der Schwester-Aicharda-Straße geparkt. Ab 15:15 Uhr stand das Auto dort für etwa 30 Minuten unmittelbar vor dem Stadtbüro. In dieser Zeit beschädigte ein bislang Unbekannter den Pkw.

Er zerkratzte die komplette Beifahrerseite mit einem spitzen Gegenstand. Als der Schaden um 15:45 Uhr bemerkt wurde, war von dem Täter bereits keine Spur mehr zu entdecken. Da an dem Tatort regelmäßig viele Passanten unterwegs sind, gibt es möglicherweise Personen, die Hinweise zu der Sachbeschädigung geben können. Diese werden gebeten, sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen und unter 02932/90200 Kontakt mit der Polizei Arnsberg aufzunehmen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)