Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Zwischen Dienstag [12. Mai 2015 – 15:00 Uhr] und Mittwochmorgen [13. Mai 2015 – 07:15 Uhr] brachen unbekannte Täter in ein Gymnasium am Berliner Platz ein. Der oder die Täter hebelten zwei Fenster zu zwei Klassenräumen auf und erbeuteten daraus jeweils einen Beamer, bevor sie unerkannt vom Tatort flohen.

Hinweise über verdächtige Beobachtungen in diesem Zusammenhang werden an die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur Veröffentlichung)