Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). An der Heinrich-Lübke-Straße ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag [28./29. Juni 2014] ein Einbruch in eine Apotheke. Die Täter zerschlugen eine Scheibe und konnten so in die Räume gelangen. Dort konnten sie Bargeld und einige Medikamente erbeuten.

Zuvor hatten sie die Jalousie vor dem Fenster hoch gedrückt, um das Glas einschlagen zu können. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben oder Geräusche des Einbruch gehört haben, werden gebeten, sich unter 02932-90200 mit der Polizei Arnsberg in Verbindung zu setzten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis