Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Montagnachmittag [30. Juni 2014] fuhr gegen 14:45 Uhr ein 54-jährige Arnsberger mit seinem silbernen Mercedes auf der Wicheler Höhe in Richtung Müschede. In eine scharfen Linkskurve sei ihm nach eigenen Angaben plötzlich ein dunkelblauer BMW entgegengekommen.

Der BMW schnitt die Kurve so, dass er dem Arnsberger auf dessen Fahrspur entgegenkam. Er musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei ist er gegen die Leitplanke geprallt. Der BMW fuhr einfach weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Durch den Aufprall entstand ein Sachschaden von rund 5.500 Euro.

Die Polizei ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht und sucht daher nach Zeugen, die den Unfallhergang beobachten konnten oder die anderweitige Hinweise auf den blauen BMW oder dessen Fahrer oder Fahrerin geben können. Sie wenden sich bitte an die Polizei Arnsberg unter 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis