Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Die Arbeiten an der Wasserleitung in der Bruchhausener Straße sind soweit fertiggestellt, dass der Verkehr von Arnsberg kommend in Richtung Hüsten nicht mehr umgeleitet werden muss.

Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke über Lohmannstraße und Klosfuhrstraße ist weiterhin für den Schülerverkehr erforderlich. Die dort geltenden Einschränkungen müssen daher aufrechterhalten bleiben. In ca. 4 Wochen muss die Umleitung noch einmal für ca. 1 Woche aktiviert werden, da in dieser Zeit die abschließenden Asphaltarbeiten in der Bruchhausener Straße erfolgen.

Quelle: Stadt Arnsberg