Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Alle Jahre wieder zeigt Arnsberg sich von seiner schönsten Seite. Lassen Sie für eine Weile all Ihre Gedanken an die Weihnachtsvorbereitungen hinter sich und begleiten Sie die Stadtführerin durch festlich geschmückte Gassen im winterlichen Arnsberg. Der Weg führt Sie dabei ebenso durch das prunkvolle Klassizismusviertel wie durch verschwiegene Alt­stadtwinkel. Hier entdecken Sie Arnsberg als eine Stadt der Gegensätze.

Erleben Sie die stimmungsvolle Vorweihnachtszeit in Arnsberg und erfreuen Sie sich an den liebevollen Dekorationen in der Altstadt. Besich­tigen Sie den Kreuzgang des Klosters Weding­hausen und hören Sie dort, was die Heiligen Drei Könige mit Arnsberg verbindet. Genießen Sie einen Glühwein bei Kerzenschein und erfreuen Sie sich an weihnachtlichen Geschichten und Anekdoten vor historischer Kulisse.

Im Auftrage des Verkehrsvereins begleitet ein/eine Stadtführer/in die Gäste am Samstag [08. Dezember 2012] und am Samstag [15. Dezember 2012]. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr auf dem Neumarkt 6/Verkehrsverein. (Erwachsene 9 Euro inkl. Glühwein und Stutenkerl).

Eine Anmeldung ist erforderlich! Informationen gibt es beim Verkehrsverein Arnsberg e.V. unter Tel. 02931-4055.

Quelle: Verkehrsverein Arnsberg