Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Dienstagnachmittag [06. Mai 2014] kam es gegen 15:40 Uhr an der Einmündung Stockhausenweg / Mühlenberg zu einem Verkehrsunfall. Ein 20 Jahre alter Autofahrer wollte vom Stockhausenweg aus nach rechts auf den Mühlenweg abbiegen.

Dabei geriet er auf der nassen Straße auf den Straßenteil der Mühlenseite, der vom Gegenverkehrs benutzt wird. Zu diesem Zeitpunkt war dort eine 41-jährige Frau in ihrem Pkw unterwegs. Beide Autos kollidierte. Verletzt wurde niemand, aber es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis